Wir fördern den Handel zwischen Dänemark & Deutschland

Wir repräsentieren die internationale Wirtschaftsförderung der dänischen Grenzgemeinde Tondern (Tønder), die direkt an Deutschlands nord-westlichster Region angrenzt. Wir arbeiten dafür wirtschaftliches Wachstum in der Region Tondern durch die Steigerung von Exportaktivitäten zu schaffen.

Kostenlose Beratung: Etablierung in Dänemark

Wir sind darauf spezialisiert deutsche Unternehmen zu beraten, die sich in Dänemark und/oder ganz Skandinavien niederlassen möchten. Gleichzeitig beraten wir auch dänische Unternehmen im Bereich Export nach Deutschland oder andere internationale Märkte. Ob Exportpläne oder Unternehmensetablierung: Wir stehen kostenlos mit professionellem Rat und Tat zur Seite.

Netzwerkbildung in Dänemark und Skandinavien

Wir verfügen über ein starkes fachliches Netzwerk an öffentlichen und privaten Beratern und Dienstleistern im Bereich Export - in sowohl Dänemark und Skandinavien, als auch in Deutschland. Wir teilen gern unser Wissen und unsere Expertise im Bereich Export, damit Ihr Unternehmen einen erfolgreichen Start auf dem dänischen und übrigen skandinavischen Markt bekommt.

Ziele

Als Teil der internationalen Wirtschaftsförderung Tondern ist unser übergeordnetes Ziel Wachstum und Arbeitsplätze in der Region Tondern zu schaffen. Dank unserer geografischen Lage direkt an der deutsch-dänischen Grenze haben wir hier seit jeher besonders große fachliche Kompetenzen im Bereich im Handel zwischen Skandinavien und Deutschland. Wir möchten, dass deutsche Unternehmen, die den skandinavischen Markt für sich erschließen wollen, Tondern als eine attraktive Ausgangsbasis für ihre Expansion begreifen.


In dem Zusammenhang konzentrieren wir uns insbesondere auf die Beratung und Förderung von:

  • deutschen Unternehmen, die von Tondern aus den dänischen/skandinavischen Markt erschließen wollen
  • lokalen Unternehmen mit Exporterfahrung zur Erschließung neuer Exportmärkte
  • lokalen Unternehmen ohne Exporterfahrung, und erarbeiten gemeinsam Exportmöglichkeiten

Unsere Mission

Wir unterstützen Unternehmen mit unserem fachlichen Wissen und Netzwerk im Bereich Export beim Aufbau und Ausbau ihrer Handelsaktivitäten zwischen dem dänischen und anderen internationalen Märkten, um Wachstum und Arbeitsplätze in der Region Tondern zu schaffen.

Unsere Vision

Wir wollen der natürliche beratende Knotenpunkt in Sachen Export zwischen Skandinavien und den deutschsprachigen Ländern sein.

Firmen in unserem Haus

Suatec ApS

Suatec ApS

Hunting Optic ApS

Hunting Optic ApS

Das HOUSE OF EXPORTERS ist in einem historischen Packhaus in Tondern untergebracht, das 1779 vom damaligen Bürgermeister und Kaufmann Carsten Richtsen erbaut wurde.

Exportberatung von heute im historisch schönen Handelshaus

Unsere Organisation ist in einem historischen Packhaus in Tondern untergebracht, das 1779 vom damaligen Bürgermeister und Kaufmann in Tondern, Carsten Richtsen, erbaut wurde. Das Haus wurde zunächst als Pferdestall und später als Getreidespeicher genutzt und ist das ursprüngliche Hinterhaus des „Haus des Deichgrafens“ (Digegrevens Hus) – einem der schönsten Beispiele Dänemarks für spätbarocke Architektur mit Charakteristika des Rokoko und Louis-seize. Im „Haus des Deichgrafen“ - Handelshaus und Treffpunkt für das florierende Geschäftsleben von damals - befindet sich heute die Wirtschaftsförderung Tondern.